Burmakatze alles über Burmakatzen und Katzen | wissenswertes | infos | tipps | züchterverzeichnis ... and more
Sie sind hier: Startseite » giftige Pflanzen für Katzen » Bild: Stechpalme
© by burmesen-von-maupentagor.de
Europäische Stechpalme
Europäische Stechpalme
Foto: Simplicius   Lizenz: GNU-Lizenz für freie Dokumentation
Beschreibung
Stechpalmen (Ilex), auch Winterbeeren oder Stechhülsen genannt.
Die Blätter und die roten Beeren sind stark giftig. Stechpalmen enthalten das Nitril Menisdaurin sowie die Stoffe Rutin, Ursolsäure und Ilicin. In den Beeren sind Triterpene, in den Blättern Saponine enthalten. Symptome einer Vergiftung sind Übelkeit, Erbrechen, Herzrhythmusstörungen, Lähmungen, Nierenschäden, Durchfall, Magenentzündung, Müdigkeit. (Die Angaben beziehen sich auf Ilex aquifolium L.)
Bildverwendung
Folgende Seiten verwenden dieses Bild:
giftige Pflanzen für Katzen
Katze Impressum
Ebenfalls für Katzen ungesund: Aronstab (Arum)
© 2018
burmesen-von-maupentagor